Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kinderferngläser – für die kleinen Entdecker

KinderferngläserFerngläser begeistern seit ihrer Erfindung ihre Nutzer und können für die verschiedensten Zwecke verwendet werden, etwa zur Überwachung und zur Beobachtung bei der Polizei oder beim Militär, als unterstützendes Mittel in der Forschung, etwa bei der Beobachtung von Tieren oder Personen, als Fernglas für das Theater oder die Oper oder als sogenanntes Fernglas Kinderspielzeug. So ist ein Fernglas für Kind und Jugendlichen ein tolles Objekt, dass sich auf vielfältige Weise in der Freizeitgestaltung einsetzen lässt.

Kinderfernglas Test 2018

Ergebnisse 1 - 6 von 6

sortieren nach:

Raster Liste

Der Kinderfernglas Test – welches Fernglas ist das Richtige für Ihr Kind

KinderferngläserEin Fernglas für Kind und Kegel sollte andere Eigenschaften aufweisen, als etwa ein Fernglas, das für die Jagd genutzt wird oder ein sensibles Outdoorfernglas.

Generell gibt es auf dem Markt verschiedene Produkte, die Ihrem Kind das Thema Optik auf spielerische Weise näher bringen können und die beim Erkunden und Entdecken der Umwelt helfen können. So kann das Fernglas Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern und dabei helfen, die Welt neu zu betrachten und gemeinsam kennen zu lernen.

Folgende Typen sind im Handel für Kinder erhältlich

  • Fernglas
  • Fernrohr
  • Teleskop

Während ein Teleskop ideal ist, um sich an einem verregneten Nachmittag still zu Hause zu beschäftigen, sind Ferngläser und Fernrohre sowohl im Haus als auch in der freien Natur einsetzbar. Jüngere Kinder bevorzugen meist ein Monokular in Form eines Fernrohres, weil es einfacher zu halten und meist auch leichter ist und Assoziationen an Piraten, Entdecker und andere beliebte Kinderhelden weckt.

Etwas ältere Kinder können sich auch für eine binokulare Ausführung, also ein Fernglas, begeistern und dieses je nach Ausführung und Gewicht auch schon gut alleine halten und bedienen.

Tipp! Jugendliche sind durchaus in der Lage, ein komplexeres Modell zu verwenden und können, falls sie ernsthaftes und vor allem ein dauerhaftes Interesse an der Nutzung eines Fernglases verlauten lassen, auch ein Fernglas für Erwachsene nutzen. In die entsprechende Pflege und Vorsicht, die bei dem Gebrauch eines solchen Gegenstandes notwendig ist, sollte der Heranwachsende aber vorher eingeführt worden sein.

Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale für das Kinderfernglas

Bei einem Kinderfernglas sollte der Augenabstand zu den körperlichen Gegebenheiten des Kindes passen. Ein Kleinkind benötigt einen deutlich kleineren Augenabstand als etwa ein Schulkind, ein Jugendlicher oder gar ein Erwachsener.

Daher reicht es in der Regel nicht aus, wenn Sie Ihr altes Fernglas an den Nachwuchs weiter geben oder ihm ein robustes Modell für Erwachsene schenken möchten, da ein Kinderfernglas in puncto Größe und Gewicht genau auf die körperlichen Voraussetzungen des Kindes angepasst sein sollte, damit das Kind es korrekt nutzen kann und Spaß am Umgang damit hat. Auch ein angenehmer Geruch und gutes Material sind entscheidend.

Das richtige Fernglas für ein Kind mit Brille

Wenn das Kind auf das Tragen einer Brille angewiesen ist, sollte bei dem Kauf eines Fernglases darauf geachtet werden, dass das Modell auch für Brillenträger geeignet ist. Die Okulare sollten die Brillengläser nicht zerkratzen, ebenso wenig wie andere hervorstehende Bauteile. Der Augenabstand muss groß genug sein, damit das Glas überhaupt verwendet werden kann. Da sich eine Sehbeeinträchtigung meist mit der körperlichen Entwicklung verändert, sollte überlegt werden, ob ein Modell mit Dioptrieleistung sinnvoll ist. Wenn sich die Sehstärke sehr schnell verändert, ist ein solch kostenintensives Ausstattungsmerkmal möglicherweise nicht angebracht.

Das perfekte Fernglas für Kinder – führende Marken und Modelle

Die Hersteller von Ferngläsern haben Kinder und Jugendliche als interessante Zielgruppe mittlerweile erkannt und den Umstand Rechnung getragen, dass es sich bei Kindern nicht um kleine Erwachsene handelt, sondern um heranwachsende Persönlichkeiten, die ganz eigene Anforderungen an ein Fernglas stellen.

Somit werden nun immer häufiger Ferngläser für Kinder in das Produktportfolio aufgenommen, die genau auf die Bedürfnisse der kleinen Kunden abgestimmt sind. Besonders bekannt auf dem Gebiet sind etwa folgende Marken, die im Vergleich mit anderen Herstellern immer wieder als Kinderfernglas Testsieger hervorgehen und laut diverser Testberichte als sehr gute Anlaufstelle gelten:

  • Bresser
  • Esschert
  • Carson

Die Erfahrungsberichte begeisterter Nutzer heben hervor, dass die Kinderferngläser nicht nur kindgerecht in ihrer Größe sind, sondern dass auch darauf geachtet wird, dass das Gewicht von kleinen Händen für einen längeren Zeitraum gehalten werden kann. Auch die altersentsprechende Aufmachung in bunten Farben wie Rot, Rosa oder mit tollen Mustern begeistert die Kunden, die Empfehlungen für diese Firmen aussprechen. Als mit bestes Angebot auf dem deutschen Markt im niedrigpreisigen Bereich gilt neben dem Bresser Junior Kinderfernglas 6×21 etwa auch das Esschert Kinderfernglas. Die Preise beider Modelle liegen bei etwas über 20 Euro, was die Ferngläser sehr billig macht.

Auch bekannte Kinderhelden, wie der Hase Felix von der Spiegelburg oder Capt’n Sharky aus dem gleichen Hause zieren einige Ferngläser, die in Spielwarengeschäften und Buchläden mit diesen Produktlinien im Sortiment zu finden sind.

Carson Esschert Bresser
Gründungsjahr unbekannt 1993 1957
Besonderheiten
  • große Auswahl an Lupen, Monokularen, Spektiven und Ferngläsern
  • vorrangig für den Freizeitbereich geeignet
  • umfangreiches Sortiment an Garten Accessoires
  • einige Ferngläser sind ideal für Kinder
  • spezialisiert auf hochwertige Teleskope und Ferngläser (auch für Kinder)
  • seit 1979 unter der Führung des Geschäftsführers Rolf Bresser

Kinderferngläser kaufen – hier werden Sie fündig

Ferngläser für Kinder werden mit den unterschiedlichsten Ausstattungsmerkmalen, in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Preisklassen angeboten. Von billig und einfach bis teuer und extravagant bietet der Markt verschiedene Subtypen für alle erdenklichen Einsatzgebiete, Situationen und Altersgruppen. Vom einfach Fernglas Kinderspielzeug aus robustem Kunststoff bis hin zu aufwendig gearbeiteten Modellen finden sich alle erdenklichen Angebote. Ein einfaches Fernglas Kinderspielzeug lässt sich meist bereits in einem gut sortierten Spielwarenladen oder einem großen Kaufhaus finden, während Kinderfernglas Testsieger nicht in jedem Shop erhältlich sind. Gute Adressen sind aber Outdoor-Ausstatter und manchmal auch Buchläden oder ein Shop, der sich komplett auf das Themenfeld Optik spezialisiert hat. Nehmen Sie eventuell Ihr Kind mit und beziehen Sie es vor dem Kauf in die Entscheidung ein. Falls möglich, lassen Sie es im Shop auch andere Angebote bewerten, wie etwa ein Fernrohr oder eine Becherlupe.

Vor- und Nachteile eines Kinderfernglases

  • kann auf den Augenabstand Ihres Kindes abgestimmt werden
  • buntes Design
  • ideal zur Naturbeobachtung
  • meist nicht so leistungsfähig wie Ferngläser für Erwachsene

Kinderferngläser online bestellen – bestes Fernglas günstig kaufen

Egal ob Sie für einen Kindergeburtstag ein paar Modelle kaufen wollen, die vor allem günstig und robust sind oder ob Sie ein anspruchsvolles Glas für ein älteres Kind wünschen – auch im Online Shop können Sie dank Preisvergleich tolle Angebote finden. Lesen Sie vor dem Kauf die Erfahrungen und Berichte anderer Käufer und beziehen Sie in Ihren Vergleich auch Versandkosten und Serviceangebote mit ein. Online haben Sie die beste Auswahl an verfügbaren Angeboten und können sich dank der ausführlichen Bewertungen ein eigenes Bild von den Produkten machen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,55 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Zavarius Ferngläser – die richtige Technik für Sternenbeobachter
  2. TS Optics Ferngläser – mit herausragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
  3. Sutter Ferngläser – der Partner für Jäger und Sportschützen
  4. Solomark Ferngläser – Teleskope und Ferngläser mit langer Tradition
  5. Orbinar Ferngläser – Teleskope und Zubehör zu fairen Konditionen
  6. NOCOEX Ferngläser – für jeden Geschmack und Bedarf
  7. Hooway Ferngläser – Marine-Ferngläser mit innovativen Funktionen
  8. Hilkinson Ferngläser – wasserdichte Monokulare und Ferngläser für Ihre Beobachtungen
  9. Gosky Ferngläser – viele Modelle Spektive für den Outdooreinsatz
  10. Anmual Ferngläser – kleines Angebot mit solider Technik
  11. No Name Ferngläser – gute Alternative zu teuren Markengläsern
  12. Canon Ferngläser – vom Digital-Experten für Naturliebhaber
  13. Augenmuscheln – was Sie über die kleinen Helfer wissen sollten
  14. Okulare – die kleinen Helfer für eine gute Sicht
  15. Stativadapter – kleine Teile mit großer Wirkung