Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

BNISE HD Fernglas Asika Test

No Name BNISE HD Fernglas Asika

No Name BNISE HD Fernglas Asika

Unsere Einschätzung

No Name BNISE HD Fernglas Asika Test

<a href="https://www.fernglas.net/no-name/bnise-hd-fernglas-asika/"><img src="https://www.fernglas.net/wp-content/uploads/awards/1643.png" alt="No Name BNISE HD Fernglas Asika" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
No Name BNISE HD Fernglas Asika bei Amazon:

    Merkmale

    • Vergrößerung: 10x
    • Objektivdurchmesser: 42 mm
    • Prisma Typ: BaK-4 Dachträger
    • Fokus-System: Mitte
    • Feldwinkel: 5,6 ° C
    • 303 / Fuß Sehfeld auf 1000 m
    • Austrittspupille: 4,1 mm
    • Endentlastung: 15 mm

    Vorteile

    • kompaktes Design
    • robuste Verarbeitung
    • gute Sichtqualität auch in der Dämmerung
    • solide Handhabung

    Nachteile

    • Kritik an Verarbeitungsqualität

    Technische Daten

    MarkeNo Name
    ModellBNISE HD Fernglas Asika

    Hersteller BNISE bietet mit dem Fernglas Asika ein Modell mit zehnfacher Vergrößerung an, das gut für den Hobbybereich geeignet zu sein scheint. Welche Faktoren es weiterhin auszeichnen, das offenbart dieser Bericht.

    No Name BNISE HD Fernglas Asika bei Amazon:

      Ausstattung

      Das 10×42 Fernglas setzt auf BAK-4 Prismen für helle und scharfe Bilder sowie auf eine multibeschichtete Optik für eine maximale Lichtdurchlässigkeit. Das Modell ist mit Stickstoff gefüllt, um ein Beschlagen bei Temperaturschwankungen und Nebel zu verhindern. Durch das extra große Fokussierrädchen hingegen soll die Handhabung bei der Einstellung erleichtert werden. Der Bedienkomfort wird zudem durch die gummierte Beschichtung des Gehäuses optimiert. Das Fernglas liegt so noch besser und rutschsicherer in der Hand. Zum Zubehör zählt außerdem unter anderem eine Tragetasche, um das rund 800 Gramm leichte Fernglas überall mit hinnehmen zu können. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Nutzungseigenschaften

      Im Hobbybereich oder auf Reisen und Wanderungen wird das Asika Fernglas von den Käufern gerne eingesetzt. Dafür sprechen die vielen positiven Bewertungen auf Amazon. Man lobt die robuste Verarbeitung und gleichzeitig das komfortable Gewicht, weshalb das Fernglas nahezu prädestiniert ist für den Außeneinsatz. Auch die Sichtqualität kann durchaus überzeugen und fällt für den Hobbybereich zufriedenstellend aus. Sogar in der Dämmerung sind Objekte in der Ferne klar und deutlich zu erkennen. Kritik gibt es allerdings auch, die auf die Verarbeitungsqualität verweist. Nutzer sprechen hier zum Beispiel von Kleberesten auf der Oberfläche. Außerdem haben einige Probleme damit, das Fernglas optimal einstellen zu können. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Daher befindet sich das Fernglas in einem durchaus erschwinglichen Preisbereich. Der steht im Einklang mit Funktion und Leistung. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Fazit

      Schaut man beim Fernglaskauf auch auf den Preis, so scheint das Asika Modell von BNISE eine gute Wahl zu sein. Es wartet mit einer soliden Leistung auf, die auf Reisen, Wanderungen oder bei Tierbeobachtungen in der Regel völlig ausreichend ist. Hinzu kommt das kompakte Design und das geringe Gewicht. Diese Faktoren tragen dazu bei, dass sich das Fernglas kombiniert mit der einfachen Handhabung sehr gut unterwegs nutzen lässt. Lediglich bei der Verarbeitung hätte der Hersteller etwas mehr Sorgfalt walten lassen können. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 10 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

      Preisvergleich: No Name BNISE HD Fernglas Asika

      Daten vom 20.07.2018 um 06:01 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name BNISE HD Fernglas Asika gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?